Class Manager*in – Sozialpädagogik & Administration (100% Remote)

  • Teilzeit
  • Ansicht(en) 14

Job Detail

  • Job-ID 9695

Job-Beschreibung

Über uns:
Unser Bildungsträger ist führend im Bereich der Weiterbildungen für Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) für Arbeitssuchende. Unser Engagement gilt der Erweiterung der beruflichen Perspektiven unserer Teilnehmer*innen und der Vermittlung der Qualifikationen, die für eine erfolgreiche Karriere in der IKT-Branche unerlässlich sind. Unser Bildungsträger steht an der Spitze der Digitalisierung in Deutschland. Mit innovativen Weiterbildungsprogrammen eröffnen wir Arbeitenden und Arbeitssuchenden neue berufliche Perspektiven und tragen aktiv zur Digitalisierung des Landes bei.
Deine Mission:
Als Class Manager*in spielst du eine zentrale Rolle in der Organisation und Verwaltung unserer Kurse. Deine Arbeit unterstützt direkt die reibungslose Durchführung unserer Bildungsangebote im Bereich Cyber Security. Dein Engagement ermöglicht es uns, die Lernumgebung für unsere Teilnehmerinnen optimal zu gestalten und deren Lernerfolg zu maximieren.
Deine Aufgaben:

Kurskoordination: Du organisierst und koordinierst die Kurse unseres Weiterbildungsprogramms, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
Kommunikationsdrehscheibe: Du agierst als zentrale Ansprechperson zwischen Lehrkräften und Teilnehmerinnen, um eine effektive Kommunikation sicherzustellen.
Administrative Unterstützung: Du bist verantwortlich für die die Verwaltung von Prüfungsleistungen und die Pflege von Teilnehmerdaten.
Teilnehmerinnenbetreuung: Du stehst den Lernenden als Ansprechperson zur Verfügung und unterstützt sie bei organisatorischen und inhaltlichen Fragen.
Sozialpädagogische Betreuung: Du bist erster Ansprechpartnerin für unsere Teilnehmerinnen bei persönlichen oder privaten Herausforderungen. Auch wenn eine direkte Lösung solcher Probleme oft außerhalb unseres Wirkungsbereichs liegt, bieten wir Unterstützung durch aktives Zuhören, Vermittlung von Kontakten zu professionellen Hilfsangeboten und Erarbeitung von Strategien, um den Teilnehmerinnen in schwierigen Situationen beizustehen.
Dokumentationsverantwortung: Du dokumentierst Kursfortschritte und -ergebnisse, um die Qualität unserer Bildungsangebote kontinuierlich zu verbessern.

Dein Profil:

Organisatorische Kompetenz: Du zeichnest dich durch eine selbstständige, strukturierte und effiziente Arbeitsweise aus.
Kommunikationsstärke: Du verfügst über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch.
Teamfähigkeit: Du bist eine Teamplayerin, der/die sich aktiv in unser dynamisches Team einbringt.
Eigeninitiative: Du bist motiviert, proaktiv und bereit, Verantwortung zu übernehmen.
Sozialpädagogik: Du hast bereits Erfahrungen aus einem Sozial-Pädagogischen Bereich gesammelt oder interessierst dich hierfür. Dein Interesse könnte sich auch in einem Studienschwerpunkt, einem Praktikum oder in ehrenamtlicher Arbeit manifestiert haben. Wichtig ist uns, dass du offen bist, dich in die individuellen Herausforderungen unserer Teilnehmer*innen hineinzudenken und empathische, kreative Lösungen zu finden.

Was wir bieten:

Flexible Arbeitsgestaltung: Profitiere von der Möglichkeit, deine Arbeitszeiten optimal mit deinem Studium zu vereinbaren und 100% remote zu arbeiten.
Einblicke in den Bildungssektor: Erhalte tiefe Einblicke in den Bildungsbereich und die Möglichkeit, dein Wissen und deine Kompetenzen kontinuierlich zu erweitern.
Persönliche und berufliche Entwicklung: Bei uns hast du die Chance, dich kontinuierlich weiterzuentwickeln und Teil eines innovativen Teams zu sein, das Bildung neu definiert.

Bist du bereit, als Class Manager*in einen wesentlichen Beitrag zu unserem Bildungsträger zu leisten und die IKT-Bildung in Deutschland voranzutreiben? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!
Bewerbungen von Personen aller Geschlechter und Hintergründe sind herzlich willkommen!
Art der Stelle: Teilzeit
Gehalt: 1.050,00€ – 1.800,00€ pro Monat
Erwartete Arbeitsstunden: 15–25 pro Woche
Bewerbungsfrage(n):

Hast du Erfahrungen oder Interesse an sozialem bzw. pädagogischem Arbeiten?
Was ist deine Gehaltsvorstellung und wie viele Stunden kannst du pro Woche arbeiten? „Kernarbeitszeiten“ sind zwischen 12:30 und 14:30 Uhr

Ausbildung:

Abitur oder gleichwertig (Wünschenswert)

Arbeitsort: Homeoffice

Bitte verweise auf Remote-Life bei deiner Bewerbung