Spezialist Unternehmenskommunikation (m/w/d)

  • Festanstellung
  • Ansicht(en) 3

Job Detail

  • Job-ID 9968

Job-Beschreibung

Spezialist Unternehmenskommunikation (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Sie designen und aktualisieren Printprodukte (Broschüren, Flyer etc.), Veranstaltungsmaterialien und ggf. Icons mit den Programmen InDesign, Photoshop und Illustrator.
Sie formulieren, gestalten und veröffentlichen Online-Inhalte und kümmern sich um die Koordination, Bildredaktion sowie um das Lektorat für unsere Hauszeitschrift.
Ihr Organisationsgeschick stellen Sie bei der Planung, Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen unter Beweis.
Zu einer Ihrer wesentlichen Aufgaben gehört auch die Zusammenarbeit mit externen Agenturen sowie Dienstleistern.
Sie pflegen unser Corporate Design und bauen dieses weiter aus.
Eigenverantwortlich gestalten Sie Präsentationen, Berichte und Auswertungen.
Sie beraten unsere Mitarbeitenden zu mediengerechter Informationsaufbereitung sowie zur Umsetzung von z.B. Newsmeldungen in unserem Intranet.
Als Spezialist (m/w/d) in unserer Unternehmenskommunikation sind Sie für die selbstständige Foto- und Videoproduktion zuständig und unterstützen das Team bei verschiedenen Aufgaben, wie beispielsweise Korrekturlesen von Texten, Ausschreibungen sowie Recherchetätigkeiten.

Ihr Profil

Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Kommunikationswissenschaften bzw. im Grafikdesign, oder eine vergleichbare Qualifikation und Berufserfahrung in einer ähnlichen Tätigkeit mit.
Alternativ können Sie eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Kommunikation oder Design sowie eine mehrjährige, vergleichbare Berufserfahrung vorweisen.
Sie sind routiniert im Umgang mit MS Office, Adobe Creative Suite sowie Premiere Rush und bringen praktische Erfahrung im Texten für Online/Print mit.
Wir freuen uns über Erfahrungen im Bereich Grafik-Design, in der Foto- und Bildbearbeitung vom Bewegtbildmaterial bis hin zum Schnitt sowie in der Umsetzung von Corporate-Design-Vorgaben.
Perfekte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind für diese Stelle unabdingbar.
Sie sind eine kommunikationsstarke und aufgeschlossene Persönlichkeit.
Ihre Arbeitsweise ist serviceorientiert und Sie haben Freude am Umgang mit Menschen.
Sie möchten sich in unser Team einbringen und treiben Themen engagiert an.
Dabei zeichnen Sie sich durch eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise aus.
Sie haben ein ausgeprägtes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein.

Wir bieten

einen zukunfts- und krisensicheren sowie modernen Arbeitsplatz in München.
bis zu 50% Ihrer Arbeitszeit remote aus dem Homeoffice mit genügend Raum und Energie für Familie und Freizeit.
eine flexible Gleitzeitregelung ohne feste Kernzeit – passend zu Ihrem Leben.
eine intensive und professionelle Einarbeitung in Ihr neues Tätigkeitsgebiet, u.a. durch
die Teilnahme an Schulungen zum Erlangen der notwendigen Fachkenntnisse.
aktive Unterstützung bei Ihrer persönlichen Fort- und Weiterbildung.
ein hauseigenes Betriebsrestaurant mit frisch zubereiteten Gerichten, auch zum Mitnehmen für die Familie.
eine vielseitige Gesundheitsförderung mit Sport-, Massage- und Kursangeboten.
eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9b TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung
eine übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug und eine ausschließlich durch Arbeitgeberbeiträge finanzierte betriebliche Altersversorgung.

Wir verbinden Sicherheit und Dynamik

Nachhaltiges Wirtschaften, langfristiges Denken und Verlässlichkeit haben schon immer unser Handeln geprägt. In Bayern hat etwa jeder fünfte Haushalt Ansprüche auf Leistungen der Bayerischen Versorgungskammer – das bedeutet für uns eine wichtige gesellschaftliche Rolle und Verantwortung. Wie wir diese erfüllen? Gemeinsam im Team mit #unserteamBVK – schauen Sie auf unserem Instagram-Profil @bvk_karriere für direkte Einblicke vorbei und lernen Sie uns kennen.

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßen es, wenn Frauen sich bewerben. Zusätzlich kann diese Vollzeitstelle auch durch zwei Teilzeitkräfte im Jobsharing besetzt werden. Dabei werden schwerbehinderte Menschen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten.

Weitere Informationen und Kontakt

Einsatzbereich: Kommunikation & Marketing, Organisation
Beginn: 01.08.2024
Dauer: unbefristet
Wochenstunden: 40

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Daniela Kirmayer (+49 89 9235-8097) und bei fachlichen Fragen bitte an Susanne Obermaier (+49 89 9235-7170). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 19.04.2024.

Bitte verweise auf Remote-Life bei deiner Bewerbung